Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen


Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite / Termine / News / News / Wandertag zur Stadt Blankenberg

Wandertag zur Stadt Blankenberg

Ein wanderschöner Tag, mit Abschluss in der Kata.

„Hallo Wandervögel der 1.Geistinger Garde,

hier die Eckdaten zum Garde WANDERTAG am Samstag, 17.05.2014

Treffen: Hennefer Wirtshaus (vor dem Eingang) um 09:30 Uhr

Ziel: Stadt Blankenberg“

Das waren vorab die Info´s die wir, von den Organisatoren Martin und Mitch, zum Wandertag bekamen. Und so traf sich am Morgen des 17. Mai eine große Gruppe von Gardisten auf dem Bahnhofsvorplatz. Mit etwas Verspätung ging es dann los, entlang des neuen Einkaufzentrums, Richtung Allner. Durch die Auen der Sieg kamen wir über die Allner Brücke und machten unseren ersten Einkehrschwung in die Waldschänke. Nach einer kleinen Stärkung ging es weiter am Ufer der Bröl entlang und den steilen Aufstieg nach Bödingen hoch. Hier musste der Flüssigkeitshaushalt des ein oder anderen Gardisten wieder aufgefrischt werden, was umgehend im Biergarten Breuer geschah. Anschließend ging der Weg bergab, über und entlang der Sieg nach Stein. Nun stand der Schlussanstieg nach Blankenberg bevor. Endlich oben angekommen, wurde wir von unserem General Dieter und Gardist Hans-Peter, mit flüssiger und fester Nahrung verwöhnt. Auch das ein oder andere Hochprozentige machte die Runde. Nach einer kurzweiligen Stadtführung durch Walter Keuenhof und dem Besuch der Burg wurde der Abstieg zur Mühle nach Stein in Angriff genommen. Hier fand die Wanderung ihr vorläufiges Ende. Zum Abschluss ging es ins Vereinsheim nach Geistingen, zum gemeinsamen Fußball gucken. Ein schöner Tag im Kreise der Garde ging zu Ende.